· 

Weihnachtsbaumkonsum

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Justus (Donnerstag, 07 Dezember 2017 11:58)

    Meine Meinung:
    Ob Ihr jetzt einen Weihnachtsbaum kauft oder nicht, macht keinen Unterschied. Denn der Baum der nicht an euch verkauft wird, landet so oder so auf dem Müll oder im Tierpark. Man sieht Jahr für Jahr wieviele Bäume übrig bleiben und gänzlich umsonst gewachsen und gefällt worden sind. Also hat es einen effektiveren Ansatz, sich an dem Baum noch über die Feiertage zu erfreuen. Das sich die Händler daran einen goldene Nase verdienen, ist eine andere Sache. Die Alternativen die hier aufgelistet sind... naja... bestehen auch aus Holz. Also mussten auch dafür Bäume gefällt werden. Denkt mal drüber nach.�
    Schönen Gruß
    Justus